Diesmal habe ich eine abnormale Grenze überschritten. Ein unbeschreibliches Gefühl. Was ich diesmal angestellt hatte ist abseits der Realität. Wer war schuld die haarige von meinem Mitbewohner. Durch diesen Störfaktor musste ich mich in sein Zimmer schleichen, da er schon in der Arbeit war. Dort bin ich in seinem Zimmer auf etwas ganz besonders gestoßen. Dieses Teil ist eigentlich ein Männerspielzeug. Und gehört nicht in Frauenhände. Ich pro****te es dennoch an mir selber aus. Zwei geile Stunden damit brachten mich um den Verstand. Ein abartiger Mega schoss durch meinen Körper. Ein geiles Gefühl, dass ich bis heute noch spüre. Ich konnte 24 Std. keine Jeanshose tragen denn meine Fotze war durch dieses Schwanzspielzeug extrem empfindlich. Die herrlichen Großaufnahmen werden mit Sicherheit deinen zum tanzen bringen.

Aktuelle Videos von Annabel-Massina auf beta.amarotic.com