Genau das war mein erster Gedanke als ich vier extrem harte Fickschwänze vor mir sah. Wie krieg ich die nur in mir verstaut. Naja ich würde sagen legen wir einfach los. Zwei von ihnen knallte ich mir direkt mal in meine Maulfotze und lutschte ihnen die Kuppen ab. Der eine war aber so ungeduldig und wollte sofort in meine Arschfotze , also ließ ich ihn nicht warten. Abwechselnd rissen die Kerle mir meine Rosette gnadenlos auf und mein Arschloch brannte schon wie verrückt. Natürlich konnte ich kaum Schreien da ja durchgängig ein Fickprügel in meinem Mund steckte und dieser sollte noch kräftig mit warmen gefüllt werden!
Vier sind einer zu viel, ich hab doch nur drei Löcher!
Aktuelle Videos von FrecheLippen | www.amarotic.com