Ich bin ja bei meinem Ex rausgeflogen, weil ich ständig andere Schwänze in mir habe.Irgendwann reichte es ihm und er setzte mich kurzerhand vor die Tür.Für mich total ungewohnt, eine Wohnung mit anderen zu teilen und noch dazu nur mit männlichen Mitbewohnern.Wobei mir das ja ganz recht kam, was ich zu dem Zeitpunkt aber noch nicht ahnte.ein Kumpel gab mir das Zimmer und wollte noch am selben Abend mit den anderen sprechen und mich vorstellen, aber dazu sollte es so schnell garnicht kommen.Einen lernte ich schon ziemlich schnell kennen.Konnte ja nichts dafür dass ich ins Bad musste und ausgerechnet durch sein Zimmer dafür musste.Er fand das garnicht so toll, denn er lag völlig nackt da.Bei was ich ihn überrascht habe,möchte ich garnicht wissen,aber dass er das in Zukunft nimmer braucht, davon überzeugte ich ihn.Auch wenn normal mein Kumpel an der Reihe wäre, als Dankeschön, so konnte ich diesen geilen nicht liegen lassen.Seine Latte war völlig steif, als er mich sah und ich über
Fremdgefickt - SpermaFlut vom Mitbewohner
Aktuelle Videos von LissLonglegs | www.amarotic.com